Ausflug nach Korsika

Liebe Verkehrswachtsmitglieder, liebe Freunde des Motorsports
Leider ist die Anmeldeliste bereits ausgeschöpft. Personen auf der Warteliste können nur bei Stornierungen “nachrücken”!
Termin ist Samstag, der 21. Mai bis Samstag, 28.05.2016.

Kosten:  570.-€ pro Person Enthalten sind sämtliche Übernachtungen/Frühstück und Fähre; nicht berechnet sind Mautstraßen, Mittag-/Abendessen, Stellplätze! Zur Verfügung sind nur Doppelzimmer, keine Einzelzimmer – ansonsten müsste der volle Aufpreis bezahlt werden und dementsprechend würden sich die Teilnehmer reduzieren (Nachbuchungen wären bereits zudem deutlich teurer!).

  • 1. Tag: 21. Mai 2016, 06.45 Uhr Treffen am Bahnhof Regen: Abfahrt pünktlich 07.00 Uhr!! – München (Tanken) – Garmisch-Partenkirchen (Autobahn)- Fernpass  – 1. Pause bzw. Mittagessen in Rasthaus Zugspitzblick (Biberwier 152, 6633 Biberwier) Weiter bis Pfunds – Schweiz -St. Moritz,  Malojapass – Comer See – Residence Oasi Die Celti (Via Piave 31, 23824 Dorio, Italien) liegt direkt am See, Abendessen möglich, Stellplatz vorhanden (kostenpflichtig-7€)  Fahrstrecke ca. 600 km
  • 2. Tag: Eine Halbrunde Comer See – Novara – Alessandria – Genua (MOBY c/o Terminal Traghetti – P.le dei Traghetti Iqbal Masih 5 16126 Genova), Fähre legt um 22.00 Uhr ab, d.h. wir sollten ca. 19.30 Uhr am Hafen bei der Ablegestelle eintreffen, um unsere Mopeds stressfrei verzurren zu können (empfohlen werden eigene Zurrgurte zur Befestigung des Motorrades); Sozius benutzen dabei den gewöhnlichen Zugang zur Fähre! – Überfahrt nach Bastia,  – Ankunft morgens ca. 08.00 Uhr. Frühstück dürfte im Hotel kein Problem sein; der sofortige Bezug unserer Quartiere ist noch nicht gesichert, je nach Belegung der Vornacht. (Hotel Port Toga (Rond Point De Toga, 20200 Bastia, Frankreich)
  • 3. – 5. Tag: Wenn möglich zuerst Quartier (s.oben) – jeweils ein Tagesausflug zwischen 150 und 250km, wird vor Ort bekannt gegeben – Hotel Port Toga (Rond Point De Toga, 20200 Bastia, Frankreich)
  • 6. Tag: Fähre von Bastia nach Genua, Eintreffen bei der Fähre sollte wiederum ca. 09.00 Uhr sein.  Abfahrt 11.00 Uhr, Ankuft ca. 18.00 Uhr – Fahrt ins Hotel Piacenza Residence Regina (Via Stradella 16, 29121 Piacenza, Italien) Stellplätze sind jeweils vorhanden.
  • 7. Tag: Garda See – Bozen – Meran -Timmelsjoch – Hotel Alpenland (Stuls 7 B, 39013 Moos, Italien), Fahrstrecke ca. 380 km
  • 8. Tag:- Jaufenpass – Innsbruck – Achenpass -Tegernsee (Mittagessen im Bräustüberl, Schlossplatz 1, 83684 Tegernsee) -Miesbach – Bad Aibling – Mariakirchen – Heimatort, Fahrstrecke ca. 430 km.
Die Überweisungen i.H.v. 570.-€ können ab sofort vorgenommen werden. Rabatt für Mitglieder 5.-€! Die Zahlungsfrist endet am 15.03.2016, danach sind leider keine Stornierungen mehr möglich! (DE37741514500000013177, BYLADEM1REG)

Achtung: Aufgrund der Ab- und Ankunftszeiten der Fähre mussten wir einen Tag länger planen, da die komplette Rückfahrt sonst an einem Tag über 700 km betragen hätte. Deswegen noch eine zusätzliche Übernachtung Timmelsjoch.

Bitte bis zur Abfahrt noch ein “Biggerl” besorgen; kostet lt. Martin beim TÜV 5,10 €!

Sachstand: 18.05.2016 (Anschrift Mittagessen Tegernsee am 8. Tag und Anschrift Hafen Genua (2. Tag) ergänzt!)